Auditiv

Immersive Audio ist ein fortschrittlicher Standard, um auditive Ereignisse authentisch und lebendig darzustellen. Dazu waren Vertreter der Audi AG für eine einzigartige Hörpräsentation angereist.

 
Vom Chor in der Sixtinischen Kapelle bis hin zur Fahrt in einem Audi Q7 können in den SWAP-Hörkabinen Geräusche realistisch nachempfunden werden. Die Workshop-Teilnehmer (siehe Foto) fühlten sich, als stünden sie selbst in den Reihen des Chores oder säßen in der Luxuskarosse. 

 
In der anschließenden, regen Diskussion wurden neue Verbindungen zwischen Leichtbauelementen, Akustik und Fahrzeugtechnik sowie damit verbundene neue Anwendungen diskutiert. 

 
Der Bogen spannte sich von innovativen Akustikentwicklungen bis hin zur psychoakustischen Marktforschung und neuen Perspektiven für das Fahren.

Zurück